03.04.2012 | HannoverStiftung, Stiftungsmanagement

"Gerüchteküche" wurde ausgezeichnet

Dr. Heike Kramer vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband überreicht den DAVID

Kochwerkstatt für SeniorInnen und Azubis wurde in Berlin geehrt

Seit Juli 2011 köcheln hannoversche SeniorInnen und Koch-Auszubildende gemeinsam in der "Gerüchteküche". Nun hat das Kooperationsprojekt den DAVID-Preis des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes gewonnen. In einem feierlichen Akt wurde der 1. Preis am 21. März 2012 in Berlin überreicht.

Die Kooperationspartner freuen sich! Die SHannoverStiftung hat die "Gerüchteküche" 2011 ins Leben gerufen und finanziert das Projekt. Die Pro Beruf GmbH qualifiziert Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf und bildet sie u. a. zum Koch/zur Köchin aus. Zwei Auszubildende und der Ausbilder sind bei jeder Kochwerkstatt dabei. Das Margot-Engelke-Zentrum, eine Einrichtung der Städtischen Alten- und Pflegezentren, stellt die Projektküche und eine Servicekraft zur Verfügung. Hier treffen sich einmal im Monat zehn Senioren, um gemeinsam mit den Azubis leckere Drei-Gänge-Menüs zu kochen.

Beim Brutzeln und Tischdecken ist die Hemmschwelle zum gegenseitigen Kennenlernen nicht groß. Neben dem geselligen Miteinander, dem gemeinsamen Einnehmen einer Mahlzeit und dem Vergnügen, etwas Neues zu erlernen, spielt auch gesunde und abwechslungsreiche Ernährung eine Rolle. Die jungen Erwachsenen schulen sich beim Kochen in der Realsituation und erlernen soziale Kompetenzen.

„Die ‚Gerüchteküche’ trifft in ihrer Aktivität gegen die Alterseinsamkeit mit Kreativität und Menschlichkeit genau den Nerv der Zeit. Eine innovative und modellfähige Idee mit viel Zukunft“, bewertet die DAVID-Jury.

 Der DAVID-Preis wird einmal jährlich an hervorragende kleinere Stiftungs-Projekte der Sparkassenfinanzgruppe mit einem Gesamtvolumen bis 10.000 Euro verliehen. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband ehrt damit Projekte, die in die Region passen, nachhaltig und vorbildlich umgesetzt werden sowie mit wenig finanziellem Aufwand viel bewirken.

Lesen Sie mehr in der Pressemitteilung. Auch Pressefotos von der Preisverleihung stellen wir Ihnen gerne als zip-Datei zur Verfügung. Weitere Informationen über das Projekt "Gerüchteküche" finden Sie auf der Website der HannoverStiftung.

Weitere Fotos

Große Freude bei Anja Römisch, Geschäftsführerin der HannoverStiftung und Dr. Heinrich Jagau, stv. Vorsitzender des Stiftungsvorstands 

Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Fachtagung für Sparkassenstiftungen in Berlin statt 

"Gerüchteküche" wurde ausgezeichnet