01.12.2011 | Stiftungsmanagement, HannoverStiftung

Neue Stipendiaten am START!

Fotos: Ina Samusch

Ehemalige START Stipendiaten gestalteten das Beiprogramm | Fotos: Ina Samusch

Feierliche Begrüßung in Hannover

Am 29. November 2011 war es wieder einmal soweit. In feierlichem Rahmen wurden 17 engagierte und leistungsstarke niedersächsische SchülerInnen mit Migrationshintergrund als START-Stipendiaten des neuen Jahrgangs in Hannover begrüßt. Gastgeberin war die TUI Stiftung.

Das von der Hertie-Stiftung ins Leben gerufene Stipendienmodell "START" hat mittlerweile bundesweit viele Mitstreiter gefunden. Eine der Partner-Stiftungen ist seit 2008 die SHannoverStiftung, die jeweils eine/n Stipendiaten/in aus Hannover fördert.

Groß war die Freude in diesem Jahr, die junge Hannoveranerin Yana Golod (Ukraine) als Moderatorin der Aufnahmezeremonie zu erleben. Sie wurde bis zu ihrem Abitur aus Mitteln der SHannoverStiftung gefördert. Nun studiert sie Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover.

 Mit viel Charme und Selbstbewusstsein führte Yana Golod als Alumni durch das unterhaltsame Programm, das weitestgehend von jungen START-Stipendiaten gestaltet wurde. Ein großartiger Einblick in die Talente und Persönlichkeiten dieser außergewöhnlichen jungen Zuwanderer.

Weitere Fotos

Die neuen niedersächsischen START Stipendiaten 

Yana Golod moderierte die Veranstaltung lebendig und souverän 

Neue Stipendiaten am START!